SCHACHT- & BAUWERKSANIERUNG

Grabenlose Leitungssanierung - Kanalsanierung

MAXIMAL

Ihre Vorteile

 • Kostengünstige grabenlose Sanierung von Schächten und Bauwerken
• Rasche Baudurchführung
• sehr flexibel einsetzbar
• Stetige Aufrechterhaltung des Verkehrs und von Parkflächen
• Deutliche Reduktion von CO2, Feinstaub und Lärm – Umweltschutz!

WAS

ist Schacht- & Bauwerksanierung?

Kanalschächte, unterirdische Bauwerke und begehbare Kanäle bilden des Grundgerüst kommunaler Abwassersysteme und haben an Problemen in Abwassernetzen, etwa dem Fremdwasseraufkommen erheblichen Anteil. Zugleich sind diese zentralen Bauwerke der Abwasserbeseitigung im Schadensfall sehr anspruchsvolle Sanierungsobjekte, die ein Höchstmaß an technologischer Kompetenz erfordern.

DAS MACHT SINN.


WELCHE

Möglichkeiten gibt es?

INJEKTION – SANIERUNG VON WASSEREINBRÜCHEN: Das Ziel des Einsatzes von Injektionsverfahren ist es, Abwasserbauwerke sicher und dauerhaft gegen Abwasseraustritt und gegen Grundwasser abzudichten.

BESCHICHTUNG: Beim Beschichtungsverfahren kommt ein spezielles Beschichtungsmaterial zum Einsatz. Wesentliche Voraussetzung ist der feste und dauerhafte Verbund zwischen der ausgehärteten Beschichtung und dem Untergrund.

REPROFILIERUNG: Es können Bermen und gesamte Schachtunterbaue mit Hilfe von Polymerbeton-Sohlschalen reprofiliert und wiederhergestellt werden.


WIE

funktioniert Schacht- & Bauwerksanierung?

INJEKTION – SANIERUNG VON WASSEREINBRÜCHEN: Nach gründlicher Hochdruck-Reinigung und Untergrundvorbehandlung wird der Wassereinbruch lokalisiert und der anliegende Beton aufgestemmt. Für den kurzfristigen „Wasserstop“ wird ein spezieller Stopfmörtel verwendet. Im Anschluss werden die Stahlpacker in einem vorgegebenen Raster eingebohrt und die quellfähige Injektion mittels Verpresspumpe und Spezial-Lanze injiziert. Nach der erfolgten Injektion werden die Stahlpacker abgeschlagen und ordnungsgemäß abgedichtet.

DAS IST MAXIMAL SORGENFREI SANIEREN.


BESCHICHTUNG: Nach gründlicher Hochdruck-Reinigung, ausbessern von Ausbrüchen, Untergrundvorbehandlung mitttels Stockerplatten und Haftzugsprüfung erfolgt im ersten Arbeitsschritt die Herstellung eines Haftgrundes. Die eigentliche Beschichtung erfolgt in mehreren Arbeitsschritten. Es werden immer wieder dünne Zementbeschichtungslagen aufgebracht, um am Schluss die gewünschte End-Wandstärke der Beschichtung zu erreichen. Die Beschichtung bzw. Auskleidung mit GFK-Handlaminat erfolgt im Grunde analog zur Mörtelbeschichtung.

DAS IST MAXIMAL SORGENFREI SANIEREN.


REPROFILIERUNG: Um gravierende Schäden im Bereich des Schachtbodens bzw. des Gerinnes qualitativ hochwertig zu sanieren, muss nach einer gründlichen Hochdruck-Reinigung der noch vorhandene Schachtboden bzw. Gerinne entfernt werden. Im Anschluss werden hochwertige Polymerbeton-Sohlschalen oder vorgefertigte Kunststoffelemente eingebracht, das Gerinne ausprofiliert und ausbetoniert.

DAS IST MAXIMAL SORGENFREI SANIEREN.

SORGENFREI

Durch unser Qualitätsversprechen

 • Zertifiziert nach ISO 9001, EN 1090-1, ISO 3834-3
• geprüfte ÖWAV Kanalsanierungsberater
• Zertifizierte Bauleiter
• Zertifiziertes SCHACHT- UND BAUWERKSANIERUNG Personal
• DWA-BBE Schein bzw. SKZ Kunststoff-Laminierer
• Sämtliche Sanierungssysteme besitzen eine DIBt-Zulassung

Anwendungsbereiche

 Schächte und Bauwerke


Durchmesserbereich DN

 800 mm – nach oben hin offen



Material altes Rohr

 jeder Materialtyp



Material neues Rohr

 Zementbasis oder Kunststoff



Schacht-Profile

 Kreis-, Eckschächte, Pumpwerke, etc.

VIDEO SCHACHT- UND BAUWERKSANIERUNG

Vollautomatische Schachtbeschichtung mit Beschichtungsmörtel

Schachtbodensanierung mit Flexiliner

Kontaktieren Sie uns

Haben wir Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit mit QUABUS geweckt? Für uns ist jeder Auftrag wichtig und wertvoll. Und der erste Schritt zu einem gemeinsamen Projekt beginnt mit einem guten persönlichen Gespräch, bei dem wir uns über Ihr Projekt unterhalten.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Am besten per E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. oder telefonisch unter +43 (0)732 640820 und vereinbaren Sie ein kostenfreies Erstgespräch über Ihr Projekt.

QUABUS GmbH
Oberösterreich | Kärnten | Steiermark  
Gewerbeallee 3
4221 Steyregg
Austria

ZERTIFIZIERT NACH:
EN-ISO9001
EN-ISO3834
EN-1090-1

© 2021 QUABUS GmbH